Tag der offenen Tür mit FrühsChoppen

Ab 12 Uhr haben Besucher - ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - Gelegenheit, den Tennissport oder das vielseitige Angebot des VfL Niederwenigern kennen zu lernen.


Übungsstunden mit Tennistrainern stehen für alle zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Neues vom Vorstand

Bei An- und Abmeldungen vom Verein bitten wir Folgendes zu beachten:

Bei Anmeldungen erfolgt keine schriftliche Bestätigung.

Abmeldungen müssen in schriftlicher Form mit Unterschrift an die Vereinsadresse gerichtet werden und werden ebenfalls nicht schriftlich bestätigt.

E-mails ohne Unterschrift können leider nicht akzeptiert werden.

Wir bitten unsere Mitglieder um Verständnis für diese Vorgehensweise.

Ein Anmeldeformular kann man hier herunterladen.

 

Die neuen Beitragssätze können Sie sich hier als pdf herunterladen.

Die Satzung unseres Vereins können Sie sich hier als pdf herunterladen.

 

Alle interessanten Downloads wie Jahresheft, Aufnahmeantrag, Beitragsinformationen, Sportangebot findet man hier.

Liebe Grüße
Der Vorstand
VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Neues vom Vorstand

Hallenschließung an Brückentagen

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
das Sportamt der Stadt Hattingen hat uns darüber informiert, dass an folgenden Brückentagen (Fr., 31.5., Fr., 21.06., Fr., 04.10.) 

alle Hallen geschlossen sind.
 
                Diese Regelung gilt auch für Hallen mit Schlüsselgewalt.
 
Liebe Grüße
Der Vorstand
VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Neues von Leichtathletik-abteilung

VfL-er laufen mit beim 16. Hüttenlauf auf der Henrichshütte

 

Der VfL Niederwenigern hat sich beim Hüttenlauf am 26.05.2019 nicht nur durch mehrere Helfer beim Wasserstand, der Startnummernausgabe und der Radbegleitung eingebracht, sondern auch ein großes Teilnehmerfeld gestellt. Hauptsächlich waren unsere jungen Leute der Leichtathletik-Abteilung am Start, die je nach Jahrgang die angebotenen 900 m bzw. 1300 m liefen, nachdem der Start durch Bürgermeister Glaser freigegeben worden war. Die „Blaue Ratte Henrichshütte“ stand auch an der Startlinie, lief jedoch aus nicht bekannten Gründen nicht mit. Obwohl die Zeiten bei den Jugendstrecken nicht genommen wurden, konnte man eindeutig sehen, dass eine Läuferin des VfL (Isabel Jost) beim 900 m-Lauf bei den Mädchen den ersten Platz belegte. Aber auch die anderen 11 Läufer/innen erbrachten sehr gute Leistungen, so überraschte Nele Hackländer, die als erste aus der VfL-Gruppe bei den 1300 m ins Ziel lief. Einige haben bei dem Lauf auch die ersten Erfahrungen gesammelt und wurden entsprechend begleitet. Alle haben für Ihre Anstrengungen abschließend eine Urkunde und eine Medaille bekommen.
 
Auch freut besonders, dass wir insgesamt 6 Erwachsene bei allen drei Läufen melden konnten. Unsere beiden Walk-Damen Andrea Verfürth und Birgit Mlinarzik haben den 13. und 14. Platz unter 50 Teilnehmern erreicht und gleichzeitig den 1. Platz in der Teamwertung. Beide haben gesehen, dass sie aufgrund ihrer Geschwindigkeit manche Läufer überholt haben, der Entschluss scheint gefallen zu sein, im nächsten Jahr das Läuferfeld aufzurollen. Ariane Jost hat ihre gute Leistung über 5 km Lauf mit 28:33, die sie schon auf Zollverein gezeigt hat, bestätigt.
Zwei Väter (Daniel Jost und Jörg Verfürth) wollten ihren Kindern nicht nachstehen und liefen bei dem 10-er mit.
 
Es hatten sich 428 Sportler für den Hüttenlauf angemeldet, die drittgrößte Gruppe waren die U 10-Teilnehmer. Die große Anzahl von Nachmeldern stellte die Organisation vor besondere Anforderungen. Das gute Wetter rundete die sehr schöne Veranstaltung noch ab, so dass man einen interessanten Sonntag erleben konnte.

Neues von Leichtathletik-abteilung

Rekord: 51. Sportabzeichen für Heinz Follrichs im Jahr 2019

Die ersten beiden Sportabzeichen-Termine in Niederwenigern waren kühl, aber trocken, was für das Laufen gar nicht so schlecht war.

Von dem Wetter ließ sich neben anderen auch Heinz Follrichs nicht abhalten und erschien zur Übungsabnahme.

Er besitzt bereits 50 Urkunden und auch in diesem Jahr war er dabei.

Er legte in allen vier Sparten Kraft, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit seine Übungen ab, die zu einer „Gold-Urkunde“ führten.

Heinz kommentierte seine eigene Leistung mit „Je oller, je doller!“.


Man traut sich gar nicht darauf hinzuweisen, dass sich Heinz in der Altersgruppe 80 – 85 tummelt.


Eine hervorragende Leistung, herzlichen Glückwunsch!

Neues von Wanderabteilung

Wandern am 4.Juni

Unsere nächste Wanderung führt uns über den Baldeneysteig von der Zeche Pörtingsi epen durch das Hespertal

zum Haus Scheppen.

Treffpunkt: 10.00 Uhr am Vereinsheim

 Unterwegs gibt es einiges zu sehen.

 Ab 14.00 Uhr gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank am Vereinsheim

 

P.S.Ich erinnere nochmals an unsere Draisinenfahrt am 12.Juni. Anmeldungen sind noch möglich.

 

Termine der Wandergruppe im 1.Halbjahr 2019

12.Juni: Fahrt mit der Draisine von Kranenburg nach Kleve

Treffpunkt 8.00Uhr

Liebe Grüße Heinz

Neues von Der Schwimmabteilung

Hattinger Swim and Run 2019

Am ersten Mai fand zum 14. Mal in Hattingen das Swin and Run statt.

Bei dem Wettkampf wird erstmal geschwommen und dann um das Schulzentrum gerannt.

Die Jüngste schwimmen 50 Meter und laufen 200 Meter, die Älteren schwimmen 500 Meter und laufen 5000 Meter. Für diese Distanz war das diesige Wetter schon in Ordnung.

Die Schwimmzeit gilt als Startplatz für das Rennen. Die Kinder starten mit
dem endsprechenden Schwimmrückstand in das Rennen. Am Ende gewinnt der/die  Erste, der/die am Ziel ankommt.

Von den VfL Kindern hatten sich leider nur sechs gemeldet, großteils, aus der Mannschaft von Martina und Anna-Lena Hagemann.
Unter mehr als 100 Startern waren sie ein bißchen verloren aber Martina hat sie erfolgreich durch den Wettkampf coachen können.

Bei dem Wettkampf starten viele Schwimmer aber auch sehr viel Triathleten. Die sind das Schwimmen und das Laufen gewöhnnt, trainieren auch schon kräftig für ihre ersten Triathlon.Gegen sie haben sich unsere Kindern ganz tapfer geschlagen

Unsere Jungs mussten 50m freistil schwimmen und 200m laufen.

In ihren Jahrgängen haben sie sehr gute Platzierungen erreicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jg. 2013       2. Platz Ole Hänsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jg. 2011      1. Platz Matthis Hänsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Jg. 2010      2. Platz Jan Backschues
                   3. Platz Ilian Kessner
                   4. Platz Felix Thelen


Unser Mädchen hatte es ein bißchen schwerer und musste schon 200m schwimmen und 1.000m laufen 

 


In ihrem Jahrgang belegt Lia Osterfeld den guten 11. Platz

 

 

 


Ich hoffe, wir werden für den ersten Mai 2020 mehr Kinder am Start haben, den der VfL hat Schwimmer aber auch Leichtathleten und zusammen antreten wär eine schöne Sache.

 

 



Herzlichen Glückwunsch an unsere Medaillen und Bonbonsgewinner !!!

Muriel

Neues von Leichtathletik-abteilung

5. Herz-Kreislauf auf Zollverein mit gutem Ergebnis für drei VfL Niederwenigern-Läufer
 
Der 5. Herz-Kreislauf auf Zollverein fand am 01. Mai 2019 statt, diesmal unter Beteiligung von VfL-Läufern. Insgesamt 1252 Läufer hatten sich angemeldet, um 1.500 m, 5 km oder 10 km zu laufen.

Im Startfeld der 10 –Km-Läufer stand auch Daniel Jost vom VfL neben 236 anderen Männern, die ins Ziel wollten, das gesamte Feld hatte 389 Teilnehmer. Daniel legte die 10 km (3 Runden um das Welterbe) in einer Zeit von 47:06 Minuten zurück. In seiner Altersklasse konnte er den 13. Platz (67. Platz Gesamteinlauf) von 30 belegen.

Ariane Jost hatte sich entschieden, die 5 Km anzugehen und nach 26:49 Minuten war für sie das Ziel erreicht. In ihrer Klasse starteten 47 Teilnehmerinnen (insgesamt 639), sie erkämpfte  in ihrer Altersklasse den 9. Platz.

Die Tochter der Familie Jost, Isabel Jost, startete in der Klasse U 10 und hatte 1500 m zu laufen. Von den 80 Startern in den Altersklassen U 10 bis U 16 kam Isabel mit der 11-besten Zeit des gesamten Feldes ins Ziel, nämlich nach 06:53 Minuten. Sie gewann damit ihre Altersklasse (1. Platz – ganz oben auf dem Treppchen), sie hätte jedoch auch in den Altersklassen bis U 14 /männlich auf dem Treppchen gestanden.

Den dreien herzlichen Glückwunsch! Ein schöner Lauf bei gutem Läuferwetter mit super Ergebnissen.

Die drei wollen auch am Hattinger Hüttenlauf am 26.05.2019 teilnehmen.

Sämtliche Startgelder aus dem Herz-Kreislauf gehen an die Essener Initiative „1000 Herzen für Essen“, die soziale Projekte fördert und unterstützt.

 

Sportabzeichen-Abnahme – Neue Termine 2019

Termine:  jeweils 1. Samstag im Monat


Siehe unter Leichtathletik/Aktuelles oder Leichtathletik/Sportangebot

Kontakt: Gisbert Tiede (02324/903 700)

Neues von der Turnabteilung

Neues Fitness-Angebot

 

Dienstags, 19.30 - 20.30, findet ab sofort ein Kurs "Fit-Mix" statt. Hier werden Elemente des Fitnesssports zu funktionellen Bewegungen zusammengefasst.

Weitere Infos unter 02324/903700

 

Mittwochs, 17.00 Uhr – 18.00 Uhr,

Halle Burgaltendorfer Str., gemischte Gruppe 55 +, unter Leitung von Vera Beuckelmann

 

Neue Yogilates Stunde:

 

Seit Februar läuft wieder Yogilates, eine perfekte Mischung

aus Yoga und Pilates.  Dieses Workout bietet einerseits Entspannung und andererseits Stärkung der Rücken-, Bauch und Beinmuskulatur. Der Kurs umfasst meistens 8 Einheiten, er findet statt Donnerstags, 18 - 19 Uhr, in der Mehrzweckhalle Rüggenweg unter der Leitung von C. Schnieders.

 

Yoga Angebot:

 

Unter der Leitung von Susanne Kocher wird ein Yoga-Kurs angeboten, er umfasst 10 Einheiten. Der Kurs findet statt Montags, 19.00 - 20.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus an der Essener Str.

Kontakt

VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Jugendherbergstr. 55

45529 Hattingen

sportstätten

Tennisanlage und Vereinsheim, Jugendherbergstr. 55, 45529 Hattingen

Sporthalle Burgaltendorfer Str., 45529 Hattingen

Sporthalle Rüggenweg, 45529 Hattingen

Sporthalle am Schulzentrum Hattingen-Holthausen