Neues von der Wanderabteilung

Wandern am 29.9.2020

 

Die nächste Wanderung findet bereits am 29.September statt.

Es geht vom Gasometer in Oberhausen durch den Kaisergarten am Kanal entlang nach Osterfeld und zurück. Länge der Strecke ca. 8km.

Mittagspause ist im Centro.

Treffpunkt um 10.00Uhr am Vereinsheim.

Rückkehr gegen 15.30 Uhr.


 
Man sieht sich
Gruß Heinz

Neues von der Turnabteilung

Ortswechsel Yoga-Kurs

Ab sofort findet der Yoga- Kurs mit Susanne Kocher   jeden Dienstag 20.30 Uhr - 22.00 Uhr  in der Mehrzweckhalle im Rüggenweg statt.
 
Der Montagskurs im Ev. Gemeindehaus ist aufgehoben.

 

Neues von Leichtathletik-abteilung

Erweiterung des Angebots für sportliche Kinder

 

Die Turnabteilung bietet wie bisher vorwiegend für Mädchen unter Leitung von Silke Förster donnerstags zwischen 16 Uhr und 17 Uhr Sport für KiGa-Kinder in der alten Halle am Rüggenweg an. Anschließend zwischen 17 Uhr und 18 Uhr sind dort die „Mädchen in Aktion“ zu finden. Diese Gruppe besteht aus Mädchen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
 
Dem Verein/Leichtathletik-Abteilung ist es nun gelungen, auch für „Jungen“ im Alter zwischen 6 und 10 Jahren ein Sportangebot einzurichten.
Montags zwischen 15 Uhr und 16 Uhr gibt es eine Stunde in der alten Halle für diese Gruppe. Diese Stunde wird durch Myriam Malzahn und Christian Malzahn geleitet, die neu für den ÜL-Kader gewonnen werden konnten.
 
Montags zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr wird den „älteren“ Schüler*innen in der alten Halle und auf dem Sportplatz die Möglichkeit gegeben, Leichtathletik zu machen (Inge Matthei-Tiede/ Gisbert Tiede)
(Siehe auch unter Leichtathletik/Sportangebot)

 
Gisbert Tiede
02324/903 700

Neues vom Vorstand

Liebe  VfLer,
 
wir hoffen Sie haben die Ferien nutzen können um etwas zu entspannen und möchten nun wieder aktiv Sport betreiben.

Dies ist ab nächster Woche auch in fast allen Sportgruppen des VfLs möglich.

Die Turnhallen in Niederwenigern sind wieder offen, allerdings dürfen die Umkleidekabinen und Duschen weiterhin nicht  benutzt werden.

 

Da es die ein oder andere Verschiebung gegeben hat, erfragen Sie bitte über die zuständigen ÜbungsleiterInnen wann und unter welchen Corona-Schutzmaßnahmen Ihr Sportangebot wieder startet.


Gerne stehen Ihnen auch die entsprechenden AbteilungsleiterInnen zur Auskunft zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage unter:
 
https://www.vfl-niederwenigern.de/verein/vorstand/
 
Bzgl. der Durchführung des Schwimmens müssen wir Sie leider weiter vertrösten. Das Hallenbad in Holthausen bleibt mindestens noch bis Ende August geschlossen und die beiden Lehrschwimmbecken Erik-Nölting und Rauendahl sind bis zu den Herbstferien geschlossen.
 
Bleiben Sie bitte gesund.
Für den Vorstand
Torsten Karbenk
Vorsitzender
VfL Niederwenigern 1963 e.V.
 

Neues von Leichtathletik-abteilung

Sportabzeichen-Abnahme in Corona-Zeiten

 

Mit dem 06.06.2020 findet jeweils ab 10.00 Uhr wieder die planmäßige Sportabzeichen-Abnahme auf dem Glück-Auf-Sportplatz an der Burgaltendorfer Straße in Niederwenigern statt.
Zur Vermeidung von Wartezeiten und Reduzierung unnötiger Kontakte (CoronaSchVO) empfiehlt es sich zu den verschiedenen Terminen, sich vorher unter
gisbert.tiede@t-online.de oder 02324/903 700 anzumelden.

Neues von der Tennisabteilung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Anmeldeformular findet ihr unter Verein/ Downloads

 

Neues von Der Schwimmabteilung

Noch vor den Sommerferien schwimmen lernen!

Der VfL Niederwenigern bittet einen neuen Seepferdchenschwimmkurs an.


Wo: In Holthausen


Wann: Samstags um 10.00 Uhr (Warmbadetag)


Der Kurs fängt am 15 Februar 2020 und läuft bis zum 06 Juni 2020


Mit wem: Andrea Geller und Barbara Kohlmann und nur 6 Kinder


Wieviel kostet er: 90,00 Euro
( Eintrittsgeld von 2,00 Euro / Kind ist von den Eltern zusätzlich zu zahlen,
Seepferdchen Stoffabzeichen und Urkunde im Preis enthalten)


Auskunft und Anmeldungen: Frau Geller: Tel: 02324/ 42153


Neues von Leichtathletik-abteilung

Termine Sportabzeichen-Abnahmen Niederwenigern 2020
 
Samstag, 14. März
Samstag, 04. April
Samstag, 09. Mai
Samstag, 06. Juni
Samstag, 04. Juli
Samstag, 15. August
Samstag, 12. September
Samstag, 10. Oktober
Samstag, 07. November
 
Jeweils um 10.00 Uhr auf dem Sportplatz „Glück auf“ Burgaltendorfer Str. 5 in Hattingen-Niederwenigern
 
und im Einzelfall nach telefonischer Absprache (z.B. für Bewerbungen) auch außerhalb der genannten Zeiten.
 
Kontakt:
gisbert.tiede@t-online.de
02324/903 700

Neues vom Vorstand

Bei An- und Abmeldungen vom Verein bitten wir Folgendes zu beachten:

Bei Anmeldungen erfolgt keine schriftliche Bestätigung.

Abmeldungen müssen in schriftlicher Form mit Unterschrift an die Vereinsadresse gerichtet werden und werden ebenfalls nicht schriftlich bestätigt.

E-mails ohne Unterschrift können leider nicht akzeptiert werden.

Wir bitten unsere Mitglieder um Verständnis für diese Vorgehensweise.

Ein Anmeldeformular kann man hier herunterladen.

 

Die neuen Beitragssätze können Sie sich hier als pdf herunterladen.

Die Satzung unseres Vereins können Sie sich hier als pdf herunterladen.

 

Alle interessanten Downloads wie Jahresheft, Aufnahmeantrag, Beitragsinformationen, Sportangebot findet man hier.

Liebe Grüße
Der Vorstand
VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Neues von Der Schwimmabteilung

Kids Cup

Dreizehn Medaillen für unsere Schwimmer

Auch dieses Jahr wieder haben Schwimmer vom VfL am Kids Cup teilgenommen.
Der Wettkampf findet jedes Jahr an Frohnleichnahm statt, dieses Jahr zum  elften Mal.

Letztes Jahr hatten wir schön abgeräumt. Na, ja ich sage „wir“ aber im Grunde sind das die Kinder alleine. Sie müssen schliesslich schwimmen.

Also, ich wollte an den Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen und, wenn es geht, noch mit mehr Kindern den VfL Niedewenigern vertreten.
Dies ist uns geglückt.
Mit den Kindern von der Rauendahlgruppe, eine einsame aber tapfere Selina von der Donnerstagsgruppe und den Kindern von der Mittwochssgruppe, waren wir, Martina und ich, umzingelt von 20 Schwimmern und das doppelte an Eltern!

Es war wie immer, herrlich.
Ein kleiner, ruhiger Wettkampf und am Ende eine spannende Entwiklung.
Es war alles dabei an Gefühlen und Emotionen. Für die Kinder aber auch für die Eltern.

Die Kinder der Jahrgänge 2012 und 2013 schwimmen 12,5m Rücken,
12,5m Brust und 25m Freistil.

Die Kinder der Jahrgänge 2011 bis 2008 schwimmen 12,5m Rücken,
25m Brust und 50m Freistil.

Gewertet wird pro Jahrgang und pro Lage.
Dafür gibt es Urkunden.

Dazu kommt eine Gesamtwertung auch pro Jahrgang.
Alle drei Zeiten werden zusammen addiert. Wer die schnellste Zeit hat, hat gewommen.
Dafür gibt es Medaillen.

Dieses Jahr gab es 3 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen und 2 Mal den 4ten Platz bei den Mädels.

Es waren leider in den jüngeren Jahrgängen keine Jungs vertreten, dafür waren sie in den Jahrgängen 2008-2011 um so mehr.
Dieses Jahr gab es 3 Goldmedaillen, 2 Silbermedaillen, 2 Bronzemedaillen,
2 Mal den 4ten Platz und einen 9ten Platz.

Es sind 6 Medaillen mehr als letztes Jahr!

Nele
Nele

Hier folgt die Platzierung der Gesamtwertung:

Jahrgang             Name                Vorname             Platz


2013                      Schröder            Nele                      1


 2012                    Hohage              Naemi                     1


 2012                    Stormann          Emilia                     2


 2012                    Keßler                Lea                         4


 2011                    Kilian                 Ebba                       1


 2011                   Höffken             Leticia                      2


 2011                   Schröder           Selina                      4


 2008                  Mlinarzik           Laureen                   2


 2011                   Hänsel               Matthis                    2


 2011                   Schröder           Bjarne                     3


 2010                   Katthöfer           Luis                        1


 2010                   Wisch                Florian                    4


 2010                   Thelen              Felix                        9


 2009                  Ortmann           Denis                      1


 2009                  Chikirianski       Maximilian             2


 2009                   Schott               David                      3


 2009                   Kilimann           Jan Titus                4


 2008                Cöloglu                 Isa                          1

Emilia und Naemi
Emilia und Naemi
Leticia, Ebba und Selina
Leticia, Ebba und Selina
Laureen
Laureen
Matthis und Bjarne
Matthis und Bjarne
Luis und Florian
Luis und Florian
Max, Denis, David
Max, Denis, David
Isa
Isa

An alle Kinder gibt es herzliche Glückwünsche von Martina, Anna-Lena und mir!
Toll, dass ihr mitgemacht habt.
Toll, dass ihr Kampfgeist gezeigt habt und, dass ihr euch noch dazu gegenseitig angefeuert habt.

Also, bis nächstes Jahr!

Muriel

Neues von Leichtathletik-abteilung

VfL-er laufen mit beim 16. Hüttenlauf auf der Henrichshütte

 

Der VfL Niederwenigern hat sich beim Hüttenlauf am 26.05.2019 nicht nur durch mehrere Helfer beim Wasserstand, der Startnummernausgabe und der Radbegleitung eingebracht, sondern auch ein großes Teilnehmerfeld gestellt. Hauptsächlich waren unsere jungen Leute der Leichtathletik-Abteilung am Start, die je nach Jahrgang die angebotenen 900 m bzw. 1300 m liefen, nachdem der Start durch Bürgermeister Glaser freigegeben worden war. Die „Blaue Ratte Henrichshütte“ stand auch an der Startlinie, lief jedoch aus nicht bekannten Gründen nicht mit. Obwohl die Zeiten bei den Jugendstrecken nicht genommen wurden, konnte man eindeutig sehen, dass eine Läuferin des VfL (Isabel Jost) beim 900 m-Lauf bei den Mädchen den ersten Platz belegte. Aber auch die anderen 11 Läufer/innen erbrachten sehr gute Leistungen, so überraschte Nele Hackländer, die als erste aus der VfL-Gruppe bei den 1300 m ins Ziel lief. Einige haben bei dem Lauf auch die ersten Erfahrungen gesammelt und wurden entsprechend begleitet. Alle haben für Ihre Anstrengungen abschließend eine Urkunde und eine Medaille bekommen.
 
Auch freut besonders, dass wir insgesamt 6 Erwachsene bei allen drei Läufen melden konnten. Unsere beiden Walk-Damen Andrea Verfürth und Birgit Mlinarzik haben den 13. und 14. Platz unter 50 Teilnehmern erreicht und gleichzeitig den 1. Platz in der Teamwertung. Beide haben gesehen, dass sie aufgrund ihrer Geschwindigkeit manche Läufer überholt haben, der Entschluss scheint gefallen zu sein, im nächsten Jahr das Läuferfeld aufzurollen. Ariane Jost hat ihre gute Leistung über 5 km Lauf mit 28:33, die sie schon auf Zollverein gezeigt hat, bestätigt.
Zwei Väter (Daniel Jost und Jörg Verfürth) wollten ihren Kindern nicht nachstehen und liefen bei dem 10-er mit.
 
Es hatten sich 428 Sportler für den Hüttenlauf angemeldet, die drittgrößte Gruppe waren die U 10-Teilnehmer. Die große Anzahl von Nachmeldern stellte die Organisation vor besondere Anforderungen. Das gute Wetter rundete die sehr schöne Veranstaltung noch ab, so dass man einen interessanten Sonntag erleben konnte.

Neues von Leichtathletik-abteilung

Rekord: 51. Sportabzeichen für Heinz Follrichs im Jahr 2019

Die ersten beiden Sportabzeichen-Termine in Niederwenigern waren kühl, aber trocken, was für das Laufen gar nicht so schlecht war.

Von dem Wetter ließ sich neben anderen auch Heinz Follrichs nicht abhalten und erschien zur Übungsabnahme.

Er besitzt bereits 50 Urkunden und auch in diesem Jahr war er dabei.

Er legte in allen vier Sparten Kraft, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit seine Übungen ab, die zu einer „Gold-Urkunde“ führten.

Heinz kommentierte seine eigene Leistung mit „Je oller, je doller!“.


Man traut sich gar nicht darauf hinzuweisen, dass sich Heinz in der Altersgruppe 80 – 85 tummelt.


Eine hervorragende Leistung, herzlichen Glückwunsch!

Neues von Der Schwimmabteilung

Hattinger Swim and Run 2019

Am ersten Mai fand zum 14. Mal in Hattingen das Swin and Run statt.

Bei dem Wettkampf wird erstmal geschwommen und dann um das Schulzentrum gerannt.

Die Jüngste schwimmen 50 Meter und laufen 200 Meter, die Älteren schwimmen 500 Meter und laufen 5000 Meter. Für diese Distanz war das diesige Wetter schon in Ordnung.

Die Schwimmzeit gilt als Startplatz für das Rennen. Die Kinder starten mit
dem endsprechenden Schwimmrückstand in das Rennen. Am Ende gewinnt der/die  Erste, der/die am Ziel ankommt.

Von den VfL Kindern hatten sich leider nur sechs gemeldet, großteils, aus der Mannschaft von Martina und Anna-Lena Hagemann.
Unter mehr als 100 Startern waren sie ein bißchen verloren aber Martina hat sie erfolgreich durch den Wettkampf coachen können.

Bei dem Wettkampf starten viele Schwimmer aber auch sehr viel Triathleten. Die sind das Schwimmen und das Laufen gewöhnnt, trainieren auch schon kräftig für ihre ersten Triathlon.Gegen sie haben sich unsere Kindern ganz tapfer geschlagen

Unsere Jungs mussten 50m freistil schwimmen und 200m laufen.

In ihren Jahrgängen haben sie sehr gute Platzierungen erreicht:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jg. 2013       2. Platz Ole Hänsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jg. 2011      1. Platz Matthis Hänsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Jg. 2010      2. Platz Jan Backschues
                   3. Platz Ilian Kessner
                   4. Platz Felix Thelen


Unser Mädchen hatte es ein bißchen schwerer und musste schon 200m schwimmen und 1.000m laufen 

 


In ihrem Jahrgang belegt Lia Osterfeld den guten 11. Platz

 

 

 


Ich hoffe, wir werden für den ersten Mai 2020 mehr Kinder am Start haben, den der VfL hat Schwimmer aber auch Leichtathleten und zusammen antreten wär eine schöne Sache.

 

 



Herzlichen Glückwunsch an unsere Medaillen und Bonbonsgewinner !!!

Muriel

Neues von Leichtathletik-abteilung

5. Herz-Kreislauf auf Zollverein mit gutem Ergebnis für drei VfL Niederwenigern-Läufer
 
Der 5. Herz-Kreislauf auf Zollverein fand am 01. Mai 2019 statt, diesmal unter Beteiligung von VfL-Läufern. Insgesamt 1252 Läufer hatten sich angemeldet, um 1.500 m, 5 km oder 10 km zu laufen.

Im Startfeld der 10 –Km-Läufer stand auch Daniel Jost vom VfL neben 236 anderen Männern, die ins Ziel wollten, das gesamte Feld hatte 389 Teilnehmer. Daniel legte die 10 km (3 Runden um das Welterbe) in einer Zeit von 47:06 Minuten zurück. In seiner Altersklasse konnte er den 13. Platz (67. Platz Gesamteinlauf) von 30 belegen.

Ariane Jost hatte sich entschieden, die 5 Km anzugehen und nach 26:49 Minuten war für sie das Ziel erreicht. In ihrer Klasse starteten 47 Teilnehmerinnen (insgesamt 639), sie erkämpfte  in ihrer Altersklasse den 9. Platz.

Die Tochter der Familie Jost, Isabel Jost, startete in der Klasse U 10 und hatte 1500 m zu laufen. Von den 80 Startern in den Altersklassen U 10 bis U 16 kam Isabel mit der 11-besten Zeit des gesamten Feldes ins Ziel, nämlich nach 06:53 Minuten. Sie gewann damit ihre Altersklasse (1. Platz – ganz oben auf dem Treppchen), sie hätte jedoch auch in den Altersklassen bis U 14 /männlich auf dem Treppchen gestanden.

Den dreien herzlichen Glückwunsch! Ein schöner Lauf bei gutem Läuferwetter mit super Ergebnissen.

Die drei wollen auch am Hattinger Hüttenlauf am 26.05.2019 teilnehmen.

Sämtliche Startgelder aus dem Herz-Kreislauf gehen an die Essener Initiative „1000 Herzen für Essen“, die soziale Projekte fördert und unterstützt.

 

Neues von der Turnabteilung

Neues Fitness-Angebot

 

Dienstags, 19.30 - 20.30, findet ab sofort ein Kurs "Fit-Mix" statt. Hier werden Elemente des Fitnesssports zu funktionellen Bewegungen zusammengefasst.

Weitere Infos unter 02324/903700

 

Mittwochs, 17.00 Uhr – 18.00 Uhr,

Halle Burgaltendorfer Str., gemischte Gruppe 55 +, unter Leitung von Vera Beuckelmann

 

Neue Yogilates Stunde:

 

Seit Februar läuft wieder Yogilates, eine perfekte Mischung

aus Yoga und Pilates.  Dieses Workout bietet einerseits Entspannung und andererseits Stärkung der Rücken-, Bauch und Beinmuskulatur. Der Kurs umfasst meistens 8 Einheiten, er findet statt Donnerstags, 18 - 19 Uhr, in der Mehrzweckhalle Rüggenweg unter der Leitung von C. Schnieders.

 

Yoga Angebot:

 

Unter der Leitung von Susanne Kocher wird ein Yoga-Kurs angeboten, er umfasst 10 Einheiten. Der Kurs findet statt Montags, 19.00 - 20.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus an der Essener Str.

Kontakt

VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Jugendherbergstr. 55

45529 Hattingen

sportstätten

Tennisanlage und Vereinsheim, Jugendherbergstr. 55, 45529 Hattingen

Sporthalle Burgaltendorfer Str., 45529 Hattingen

Sporthalle Rüggenweg, 45529 Hattingen

Sporthalle am Schulzentrum Hattingen-Holthausen