Ruhrbogen die Erste

 

Nachdem Aufstieg in die Kreisliga 2018 ging es mit viel Euphorie in die Saison 2018-19. Die Hinrunde lief sehr gut, leider die Rückrunde nicht mehr.

Am Ende musste sogar um den Klassenerhalt gezittert werden.

Ohne selbst Einfluss nehmen zu können, mussten wir zugucken, welche Mannschaft in den Relegationsspielen der höheren Ligen die Klasse hält oder absteigt.

Der für uns in diesem Zusammenhang relevante Verein, DJK Bösperde, hat die Landesliga gehalten, sodass der HSV Herbede in der Bezirksliga und unsere „Erste" in der Kreisliga blieb.

 

Die Schuld an der doch schwachen Rückrunde des Teams suchen wir aber nicht bei anderen. Wir waren einfach nicht konstant genug, die Deckung war nicht mehr so stabil wie im Aufstiegsjahr.

 

Der Blick richtet sich aber nun nach vorne auf die neue Saison. Neue Spieler sind dafür zu uns gestoßen. Zwei ehemalige A-Jugendliche, die bereits schon in der Rückrunde in der Zweiten spielten sowie Anselm Heinz, der zuletzt in Wellinghofen spielte.

 

Andreas Trompeter

Trainer 1. Mannschaft

 

 

 

Hier der Link zur laufenden Saison:

 

https://www.handball4all.de/home/portal/westfalen/#/league?ogId=78&lId=43931

 

 

Ruhrbogen die Zweite

Nach einem guten 6. Platz in der Saison 2018/2019, einer deutlich besseren Außendarstellung, prima Teamgeist und sportlichen Fortschritten muss man sagen, dass unsere Saisonziele erreicht wurden.

Eine gute Abwehr und starke Torhüter führten dazu, dass nur zwei Mannschaften in der Liga weniger Tore kassierten als wir.

Der 6. Platz konnte somit gesichert werden und ist ein tolles Ergebnis.

 

Das Ziel für die kommende Saison bleibt der Klassenerhalt.

Dazu soll mit dem Stamm der Mannschaft, Spielern aus der 1. Mannschaft und Neuzugängen ein Team geformt werden.

Außerdem soll die Erste wenn nötig unterstützt werden. Sportliche Verbesserung und mannschaftliche Geschlossenheit gilt es zu fördern und dies unter dem Motto

 

                Spaß haben und mit Freunden Handball zu spielen!!!“

 

 

Manfred Strauß

 

Trainer 2. Mannschaft

 

 

 Hier der Link zur laufenden Saison:

https://www.handball4all.de/home/portal/westfalen/#/league?ogId=78&lId=43941

 

Ruhrbogen die Dritte

 

Nachdem wir die Saison 2017/2018 mit mäßigem Erfolg und nur einem Sieg abgeschlossen hatten, war das Ziel für die Saison 2018/2019, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen und vor allem das Zusammenspiel zu verbessern. Hierfür konnten wir mit Uwe Lübke einen neuen und erfahrenen Trainer gewinnen.

Unsere gesteckten Ziele haben wir erreicht. In der Abschlusstabelle belegten wir den 10. Platz von 12 Mannschaften. Mit einer konstanteren Leistung wäre allerdings durchaus auch noch eine bessere Platzierung möglich gewesen. Insgesamt hat sich die spielerische Leistung deutlich verbessert, was natürlich auch den Spaß am Handball erhöht hat.

 

Leider hat unser Trainer Uwe seinen Trainerposten nach nur einer Saison aufgrund der manchmal nicht so einfachen Gegebenheiten (fehlende Trainingsbeteiligung und wechselnde Spieleranzahl beim Spiel) wieder niedergelegt.

 

Die Betreuung der Mannschaft ist für die neue Saison von Klaus Ganssen übernommen worden.

Hier der Link zur laufenden Saison:

 

https://www.handball4all.de/home/portal/westfalen/#/league?ogId=78&lId=43946

 

 

Kontakt

VfL Niederwenigern 1963 e.V.

Jugendherbergstr. 55

45529 Hattingen

sportstätten

Tennisanlage und Vereinsheim, Jugendherbergstr. 55, 45529 Hattingen

Sporthalle Burgaltendorfer Str., 45529 Hattingen

Sporthalle Rüggenweg, 45529 Hattingen

Sporthalle am Schulzentrum Hattingen-Holthausen